Software

hotelbird erhält 3,5-Mio-Euro-Finanzspritze

Das Start-up hat Bitstone Capital und die Apeiron Investment Group als neue Investoren gewonnen. Damit will das Tech-Unternehmen seine Marktführerschaft beim digitalen Check-in ausbauen.

Komfortable Bezahlung: hotelbird bringt den Check-out aufs SmartphoneKomfortable Bezahlung: hotelbird bringt den Check-out aufs Smartphone

MÜNCHEN. Die Zimmertüre per Smartphone öffnen, schon vorab unterwegs per App einchecken und die Übernachtung und weitere Extras gesammelt digital bezahlen: Mit dieser Lösung hat die Firma hotelbird bereits zahlreiche Hotels und Hotelketten überzeugt. Das Unternehmen will seine Marktführerschaft im deutschsprachigen Raum nun festigen und kann dafür auf Geld zweier neuer Investoren, der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!