Software

Hotelkit integriert das Housekeeping

Das neue Tool mit Checklisten zur Zimmerreinigung gibt es zudem auch als Stand-Alone-Lösung. Alles wird bei der ITB präsentiert.

Zimmerreinigung systematisieren: Dabei soll das neue Housekeeping-Modul helfenZimmerreinigung systematisieren: Dabei soll das neue Housekeeping-Modul helfen

BERLIN. Die Kommunikations-Software Hotelkit, bereits vor sechs Jahren gestartet, stellt zur ITB ein neues Tools speziell für die Housekeeping-Abteilung vor. Damit kann das Reinigungspersonal digital einen Überblick über den Stand der Zimmer bekommen und durch standardisierte Checklisten und Inspektionen eine höhere Qualität sicherstellen. „Die Sauberkeit des Zimmers ist für den Gast mit...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!