Software

Innovationen für die Cloud

Die Startup-Stage auf der HotelExpo des Deutschen Hotelkongresses in Berlin hält am 5. Februar wieder clevere neue Lösungen für die SaaS-Hoteltechnik bereit.

Wissen in der Wolke: Neue SaaS-Lösungen sparen Hoteliers und Gastronomen die Investition in teure Hardware.Wissen in der Wolke: Neue SaaS-Lösungen sparen Hoteliers und Gastronomen die Investition in teure Hardware.

BERLIN. Ob Virtual Reality, Vernetzung oder dynamisches Pricing – junge IT-Unternehmen machen die Startup-Stage der HotelExpo wieder zu einem Forum für spannende neue Ideen rund um Software-Lösungen für die Cloud. Unter dem Motto „Innovative Lösungen für SaaS Hoteltechnology“ moderiert Michael Kuriat vom Leaders Club am Dienstag, dem 5. Februar fünf Vorträge von erfahrenen Experten und Start-ups zu diesem Thema.

Hier das Programm im Detail:

10.05 Uhr: Virtual Reality erweitert den Genuss – Innovation für Hotellerie und Gastronomie von Nicole Laux, OVRLAB

10.30 Uhr: Startups on Stage: Individuelle Angebote für jeden Gast – Was CRM Systeme leisten können mit Beiträgen von Mountlytics, travelappeal, Mesaic Technology, Dialog Shift

13.00 Uhr: Startups on Stage: Prozesse digitalisieren und optimieren – Effiziente On-Property Lösungen mit Beiträgen von hotelkit, hotelforce, Seatris, Lohninger-Wunder, Clock Software

14.30 Uhr: Vernetzung von Software-Lösungen in der Hotellerie – warum es oft an den Schnittstellen scheitert. Ist Open API eine Lösung? Mit Sascha Hausmann, Howzat Partners, Bastian Kneissl, Mountlytics und Anja v. Maydell, Hotel Hafen Hamburg & Empire Riverside Hotel

15.15 Uhr: Startups on Stage: Dynamic Pricing & Distribution – digitale Lösungen für mehr Umsatz mit Beiträgen von Rateboard, Hotel Res Bot, vioma, triptease.

Alle Vorträge sowie der Besuch der HotelExpo sind für Hoteliers und Gastronomen kostenlos.

Weitere Infos zur HotelExpo und zum Programm unter www.hotelexpo.de

Gratis-Anmeldung für Beschäftigte in Hotellerie und Gastronomie unter www.hotelexpo.de/anmelden


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!