Immobilien


Strategie

Land Union Gruppe erwirbt Sylter Hotel Aubis

Das in Berlin und London ansässige Unternehmen startet damit den Ausbau seiner Präsenz auf der norddeutschen Insel. Weitere Hotels sollen folgen. CEO Lutz Strangemann stellt die Pläne vor.

Hat genaue Vorstellungen: Land Union-CEO Lutz Strangemann will sich am Standort Sylt verstärkt engagierenHat genaue Vorstellungen: Land Union-CEO Lutz Strangemann will sich am Standort Sylt verstärkt engagieren

SYLT. Die Land Union Gruppe des Londoner Immobilien-Milliardärs Lutz Strangemann hat zu Beginn des Jahres das Sylter Hotel Aubis in Westerland erworben. Mit dem Ankauf hat das in Berlin und London ansässige Unternehmen „eine klare Entscheidung für den Standort Sylt gefällt“, wie Land Union-CEO Lutz Strangemann betont. „Wir wollen uns auf Sylt verstärkt engagieren, weitere Hotels...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!