Berufskleidung


Strategie

Servitex strukturiert um

Der Verbund textiler Dienstleister verringert die Anzahl seiner Gesellschafter von neun auf fünf. Zudem soll das Thema Nachhaltigkeit noch stärker in den Fokus rücken.

Servitex-Geschäftsführer Rolf Slickers: „Wir legen Wert auf Qualität und Kontinuität, setzen auf das Prinzip ‚one face to the customer‘.“Servitex-Geschäftsführer Rolf Slickers: „Wir legen Wert auf Qualität und Kontinuität, setzen auf das Prinzip ‚one face to the customer‘.“

STUTTGART. Der Verbund textiler Dienstleister stellt sich neu auf und verringert die Anzahl seiner Gesellschafter von neun auf fünf. So will der Wäscheverbund künftig auf Veränderungen flexibler reagieren können.  „Die verbleibenden Gesellschafter decken den größten Teil des Servitex-Angebotes ab und werden ihren bisherigen Expansionskurs fortsetzen", so Rolf Slickers,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!