Foodtrends


Streetfood

Jetzt gibt's einen Foodtruck ab 10.000 Euro

Küchenausstatter Saro Gastro-Products bringt den Foodtruck in Serie. Dazu wurden spezielle Modelle zu attraktiven Preisen für Gastronomen entwickelt.

Erschwinglicher Foodtruck: Saro bietet einen Imbissanhänger für den kleinen GeldbeutelErschwinglicher Foodtruck: Saro bietet einen Imbissanhänger für den kleinen Geldbeutel

EMMERICH. Ob in der Mittagspause, vor dem Kaufhaus, auf dem Festival oder der privaten Feier: Das Geschäft mit den Trucks boomt. Pfiffige Gastronomen und Kleinunternehmer bereiten in ihren Wägen klassische und moderne Gerichte zu, von einfacher Currywurst über Burger, Maultaschen, Wraps bis hin zu exotisch inspirierten Gerichten. Für alle, die am Foodtruck-Trend teilhaben möchten, aber...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!