Sharing Economy


Studie

Airbnb weist Schuld an der Wohnungsknappheit von sich

Für die hohen Mietpreisen in den Kiezen der Metropolen gebe es andere Hauptursachen. Das Portal beruft sich dabei auf eine von im selbst beauftragte Studie des Berliner Instituts Empirica.

Airbnb-Angebote 2018: Der farbige Balken bezieht sich auf "ganze Unterkünfte", also ganze Wohnungen, Serviced-Apartments oder FerienhäuserAirbnb-Angebote 2018: Der farbige Balken bezieht sich auf "ganze Unterkünfte", also ganze Wohnungen, Serviced-Apartments oder Ferienhäuser

BERLIN. Wie groß ist das Ausmaß der illegalen Untervermietung wirklich? Wie viele Wohnungen werden, beispielsweise in Berlin, durch die lukrative Untervermietung an Touristen dem regulären Wohnungsmarkt entzogen? Das wollen viele wissen, vor allem die Airbnb-Kritiker hierzulande, die in der Plattform zugleich eine unfaire Konkurrenz zu der Hotellerie sehen. Bisher hatte sich Airbnb immer...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!