Kunden

Studie: Die meisten Gäste sind über Vierzig

Hotel- und Gaststättenverband Mecklenburg-Vorpommern: In deutschen Restaurants und Kneipen überwiegen die "reiferen Semester".


SCHWERIN. In den Restaurants und Kneipen in Deutschland überwiegen einer Studie zufolge die "reiferen Semester". Fast zwei Drittel der Besucher sind über 40 Jahre alt, wie der Hotel- und Gaststättenverband Mecklenburg-Vorpommern (DEHOGA) bekannt gab. Er beruft sich dabei auf eine Untersuchung des Marktforschungsinstituts CHD Expert. Nahezu jeder fünfte Gast ist danach 60 Jahre oder...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!