Sharing Economy


Studie

Hotels günstiger als Airbnb

Zumindest in einigen osteuropäischen Großstädten könnten Mittelklasse-Hotels preislich locker mit Sharing-Zimmern mithalten.

Günstiger als ihr Ruf: Manche Stadhotels können Airbnb Paroli bietenGünstiger als ihr Ruf: Manche Stadhotels können Airbnb Paroli bieten

ROTENBURG/WÜMME. Gute Nachricht für Hoteliers: Airbnb-Unterkünfte sind nicht immer so preiswert wie allgemein angenommen. In einigen Großstädten legen die Reisenden dafür im Schnitt sogar mehr Geld hin als für ein 3-Sterne-Hotel. Das ergibt eine aktuelle Studie des Informationsdienstleisters Tophotelprojects.  Allerdings sind diese vergleichsweise teuren Airbnb-Preise offensichtlich nicht...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!