Studie

Was Gäste so alles im Hotel klauen

Nicht nur die kleinen Kosmetika sind begehrtes Diebesgut bei so manchem Reisenden. Einige Hoteliers berichten von viel schwerwiegenderen Verbrechen.

Der Gast, das unbekannte Wesen: Einige neigen im Hotel zu hoher KriminalitätDer Gast, das unbekannte Wesen: Einige neigen im Hotel zu hoher Kriminalität

MÜNCHEN. Wer klaut schon eine Matratze oder einen Fernseher im Hotel? Das mutet sehr skurril an, scheint aber durchaus zu passieren. So jedenfalls das Ergebnis einer Studie des Portals Wellness Heaven, das dafür mehr als 1000 Hoteliers befragt hat. Vergleichsweise beruhigend: Die große Mehrheit der klauenden Gäste lässt „nur“ Handtücher und Bademäntel mitnehmen. Unter den am...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!