Hotelexpo


Termin

Ideen- und Trendbörse in der Hauptstadt

Die HotelExpo findet am 4. und 5. Februar 2019 statt - zeitgleich mit dem Deutschen Hotelkongress. Sie präsentiert diesmal mehr als 90 Zulieferer und Dienstleister.

HotelExpo: Top-Aussteller und NetworkingHotelExpo: Top-Aussteller und Networking

BERLIN. Was wäre der Deutsche Hotelkongress ohne die ihn begleitende HotelExpo? Das Innovations-Forum für Hotellerie und Gastronomie hat sich im Berliner Hotel Intercontinental mittlerweile fest etabliert. Schließlich brauchen professionelle Gastgeber zur Umsetzung neuer Ideen und Konzepte, die sie sich bei den Referenten des Kongresses holen, auch die passende Hardware. Wer also neue technische oder gestalterische Lösungen sucht, und sich diese gleich vom Fachmann erklären lassen möchte, ist bei der HotelExpo genau richtig.

Tee, Kassensysteme, Sanitär

Diesmal ist das Angebot noch umfassender als bei den vergangenen Vernstaltungen. Mehr als 90 Aussteller zeigen ihre Neuheiten und beantworten die Fragen der Fachbesucher. Die Bandbreite der Produkte ist groß und reicht von Tee etwa von Althaus Tee über Kassensysteme zum Beispiel von Gastrofix bis hin zu Badausstattungen von Vitra und anderen Anbietern. Und es können noch mehr werden, denn die Anmeldung für die Aussteller ist noch nicht abgeschlossen. 

Doch damit nicht genug. Wer bei der letzten Veranstaltung im Januar dieses Jahres dabei war, weiß, dass die Hoteliers und Gastronomen auch ein zukunftsorientierter fachlicher Input erwartet. An beiden Tagen läuft ein attraktives Vorführ- und Vortragsprogramm von Profis für Profis. Die Programmpunkte sind noch nicht endgültig fixiert, aber fest steht: Es wird neben der ExpoStage wieder die Start-up-Arena, die Masterclasses sowie Cooking-Shows geben.

Start-up-Arena und ExpoStage

Besonders spannend wird mit Sicherheit auch diesmal die Start-up-Arena in Zusammenarbeit mit dem Hotel Technology Forum, wo Neuentwicklungen für softwarebasierte Hoteltechnologie der Zukunft präsentiert werden. Auf der ExpoStage stehen innovative Konzepte und Lösungen im Mittelpunkt. Mit unterschiedlichen Schwerpunkten wird auch dieses Programm sich über beide HotelExpo-Tage ziehen.

Zurück zu den Ausstellern: Fest angemeldet haben sich zum Beispiel Amtico International, ein Bodenbelaghersteller mit über 50 Jahren Erfahrung und Designbelägen mit mehr als 400 verschiedenen Dekoren – Bette, der Spezialist für edle Badelemente aus glasiertem Titan-Stahl – Conichi, das junge Unternehmen, das mit seiner App die digitale Brücke zwischen Hotels und Reisenden schlägt, oder Vescom, ein Anbieter von neuartigen Wandverkleidungen, die besonders stoßfest und leicht zu reinigen sind.

Hersteller und Dienstleister, die Aussteller bei der HotelExpo 2019 werden wollen, können sich noch melden bei Gabriele Adelfinger, Telefon 069 7595 2881. Weitere Infos unter www.hotelexpo.de


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!