Corona-Exit


Tourismus-Restart

ÖHV blickt zuversichtlich in die Zukunft

Die Maskenpflicht für Gastgewerbe-Mitarbeiter soll zum 1. Juli fallen, pünktlich zu Beginn der Urlaubssaison. Die Österreichische Hoteliervereinigung ist daher nun guter Dinge.

ÖHV-Präsidentin Michaela Reitterer: "Jetzt wird Österreich wieder zum Land des Lächelns"ÖHV-Präsidentin Michaela Reitterer: "Jetzt wird Österreich wieder zum Land des Lächelns"

WIEN. Das Tourismusland Österreich hat zahlreiche Lockerungen für das stark von der Corona-Krise getroffene Gastgewerbe umgesetzt. Vor allem der Wegfall der Maskenpflicht ist hierbei ein wichtiger Schritt, wie die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) findet. "Wir haben die freundlichen Gesichter so vermisst!", sagt die ÖHV-Präsidentin Michaela Reitterer. Ab 1. Juli dürfen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!