Tourismusanalyse

Deutsche verreisen so viel wie nie zuvor

Die BAT-Stiftung für Zukunftsfragen stellt einen neuen Rekord bei der Reisetätigkeit der Bundesbürger fest. Mecklenburg-Vorpommern ist das beliebteste Urlaubsziel im Inland.

Hier fühlen sich Urlauber wohl: Volle Stände an der deutschen OstseeHier fühlen sich Urlauber wohl: Volle Stände an der deutschen Ostsee

BERLIN. Fast zwei Drittel der Bevölkerung haben im Jahr 2018 ihre Koffer gepackt und sind verreist. Ein Ende der Reiselust ist dabei nicht in Sicht. Die Tourismusanalyse der BAT-Stiftung für Zukunftsfragen stellt zudem einen neuen Rekord fest: Der Anteil der Bundesbürger, die im vergangenen Jahr verreist sind, steigerte sich um 4 Prozentpunkte – der höchste gemessene Anstieg – auf aktuell...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!