Umbau

Allgäuer Hotel plant größten Schwimmteich im deutschsprachigen Raum

Das König Ludwig-Resort bei Füssen investiert kräftig in sein Wellness-Angebot. Auch Zimmer, Suiten und Lobby erhalten einen neuen Look.

So soll er aussehen: Der geplante Badeteich direkt am Hotel König LudwigSo soll er aussehen: Der geplante Badeteich direkt am Hotel König Ludwig

FÜSSEN. Das König Ludwig Wellness & Spa Resort im Allgäu kündigt Investitionen für den Herbst an. So soll ein 1500 Quadratmetern großer Schwimmteich mit Außen-Whirlpool entstehen, bei dem es sich nach eigenen Angaben um den größten beschwimmbaren Naturteich im deutschsprachigen Raum handeln soll. Insgesamt erweitert das Hotel seine Wellnessfläche auf von 6600 Quadratmeter. Auch die...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!