Umfirmierung

Ex-Arcona-Häuser sind jetzt als Vienna-House-Hotels am Start

Nach dem Kauf des Stadthotelportfolios von Arcona durch die österreichische Hotelgruppe Vienna House, sind Hotels in München, Wetzlar, Osnabrück und Bremen auf die neue Marke umgestellt.

In München ging das erste ehemalige Arcona als Vienna House an den Start In München ging das erste ehemalige Arcona als Vienna House an den Start

MÜNCHEN/WIEN. Die Umstellung der ersten vier Hotels auf die Vienna House Marke ist vollzogen. In den vergangenen  wurden die neuen Hotelmitarbeiter und Hoteldirektoren in Schulungen und Workshops von Vienna-House-Kollegen mit den Unternehmenswerten und der Philosophie des Unternehmens vertraut gemacht. Jetzt ist, durch die Montagen von neuen Logos, Fahnen und dem Austausch diverser...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!