Umfrage

Google Home & Co. auf dem Vormarsch

Fast jeder zweite der Befragten nutzt einen digitalen Assistenten. Zugleich wachsen aber auch die Bedenken hinsichtlich der Datensicherheit.

Begleiter bei Tag und Nacht: Der Amazon Echo steht mancherorts auf dem NachttischBegleiter bei Tag und Nacht: Der Amazon Echo steht mancherorts auf dem Nachttisch

TEMPE/ARIZONA. Wirkten Amazon Alexa und Google Home vor einigen Monaten möglicherweise noch exotisch, haben sie sich inzwischen einen festen Platz in der Gesellschaft verschafft. Das zeigt eine international angelegte Umfrage unter 4500 Verbrauchern in Frankreich, Deutschland, Indien, Italien, Japan, Singapur, Südkorea, dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten. Demnach verfügt...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!