Umfrage

Was Businessreisende am meisten ärgert

Gäste sind genervt, wenn sie bei der Ankunft im Hotel nicht nach ihren Wünschen gefragt werden. Das ist das Ergebnis einer Umfrage von American Express Global Business Travel.

Das vermisst die Stimmung: Wer auf Reisen unpersönlich behandelt wird, ist rasch verärgertDas vermisst die Stimmung: Wer auf Reisen unpersönlich behandelt wird, ist rasch verärgert

FRANKFURT/M. Reisende ärgern sich am meisten, wenn sie nicht nach ihren Zimmerpräferenzen gefragt werden. So gaben 96 Prozent an, dass sie sich wünschen, danach gefragt zu werden. Wird das Zimmer ohne Nachfrage einfach zugeteilt, finden das 51 Prozent nicht in Ordnung.  Das ergab eine Online-Trendumfrage unter rund 280 Geschäftsreisenden, deutsche Kunden von American Express Global Business...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!