Tourismus

Union will Radtourismus stärken


BERLIN. Die Union will den Radtourismus anschieben. Per Koalitionsantrag fordert die CDU/CSU-Bundestagsfraktion eine länderübergreifende Koordinierungsstelle, die sich um den Ausbau dieser Reiseart kümmern soll. Bislang liegt der Förderung des Radurlaubs vor allem in der Verantwortung der Länder und Kommunen. Außerdem sei abzuklären, wie „eine Steigerung bei der Fahrradbeförderung in...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!