Best-Preis-Klausel


Verbände

Fachkräftemangel ist ein grenzüberschreitendes Thema

Beim diesjährigen Jahrestreffen der deutschsprachigen Hotellerie- und Gastronomieverbände in Südtirol kamen aktuelle Herausforderungen der Branche auf den Tisch.

Gemeinsam für die Branche: Die Führungsspitzen der deutschsprachigen Hotel- und Gastgewerbeverbände bei ihrem Jahrestreffen in Südtirol.Gemeinsam für die Branche: Die Führungsspitzen der deutschsprachigen Hotel- und Gastgewerbeverbände bei ihrem Jahrestreffen in Südtirol.

BOZEN/ITALIEN. Die andauernde Suche nach qualifiziertem Personal, aber auch Digitalisierung und Sharing Economy machen deutschsprachigen Gastgebern zu schaffen. Das wurde beim Jahrestreffen der deutschsprachigen Hotellerie- und Gastronomieverbände deutlich, zu dem der Südtiroler Hoteliers- und Gastwirteverbandes (HGV) nach Bozen eingeladen hatte. Im Mittelpunkt des Jahrestreffens stand der...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!