Verbände

IHA kooperiert mit VDVO in Sachen Mice

Um auf Veränderungen im Tagungsgeschäft reagieren zu können, wird eine gemeinsame Arbeitsgruppe eingerichtet. Ziel ist es, Einkäuferseite und Hotellerie gleichermaßen zu berücksichtigen.

Arbeiten zusammen: (von links) Bernd Fritzges, Markus Luthe, Stefan Dinnendahl und Otto LindnerArbeiten zusammen: (von links) Bernd Fritzges, Markus Luthe, Stefan Dinnendahl und Otto Lindner

BERLIN. Anlässlich des diesjährigen Hotelkongresses am 25. und 26. Juni 2018 in Berlin geht der Hotelverband Deutschland (IHA) eine Kooperation mit dem Verband der Veranstaltungsorganisatoren (VDVO) ein. "Um den Wandlungsprozess unserer Branche im Interesse beider Seiten zügig und effizient voranzutreiben und zu begleiten, ist es erforderlich, dass wir alle an einem Strang ziehen und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!