Buchungsportale


Verbraucherschutz

Verbände warnen vor falschem Buchungsportal

Auf Booking2room sind zahlreiche Hotels aus Deutschland und Europa gelistet. Viele davon haben dafür aber gar keinen Vertrag unterzeichnet.

Lockangebote: Das Portal Booking2room wirbt mit günstigen Preisen und Slogans wie "Book now"Lockangebote: Das Portal Booking2room wirbt mit günstigen Preisen und Slogans wie "Book now"

BERLIN/WIEN. Im Internet versucht derzeit eine Plattform, Profit aus der Hotellerie zu schlagen: Auf Booking2room.com sind zahlreiche Hotels sehr günstig gelistet. Vertragsgrundlagen mit diesen Hotels gibt es aber offenbar nicht. Das haben sowohl die Österreichische Hoteliervereinigung (ÖHV) als auch der Hotelverband Deutschland (IHA) festgestellt. Konkret heißt das: Ein Gast denkt, er habe...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!