Deutscher Hotelnachwuchs-Preis


Vorgestellt ...

DHNP-Finalist Felix Riedl im Portrait

Der 29-jährige F&B-Manager im Steigenberger Frankfurter Hof ist in der Endrunde beim Deutschen Hotelnachwuchs-Preis (DHNP). Wir haben ihn getroffen.

Felix Riedl: „Ich habe die fünf teuersten Hotels in London angeschrieben.“Felix Riedl: „Ich habe die fünf teuersten Hotels in London angeschrieben.“

FRANKFURT/M. Ein Leben ohne F&B-Aufgaben – das ist für Felix Riedl kaum vorstellbar. Seit Oktober 2017 arbeitet der Nordbadener im Steigenberger Frankfurter Hof. „Er war für mich immer ein Hotel, in dem ich unbedingt einmal arbeiten wollte.“ Besonders stolz ist er unter anderem auf die erfolgreiche Neupositionierung des Restaurant Oscar’s. „Wir übertrafen damit im letzten Jahr...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!