Deutscher Hotelnachwuchs-Preis


Vorgestellt ...

DHNP-Finalistin Christina De Nardo-Hackenberg im Portrait

Die 28-jährige Direktorin für Convention Sales im Le Méridien Frankfurt ist in der Endrunde beim Deutschen Hotelnachwuchs-Preis (DHNP). Wir haben sie getroffen.

Christina De Nardo-Hackenberg: „Das Tagesgeschäft ist sehr vielseitig.“Christina De Nardo-Hackenberg: „Das Tagesgeschäft ist sehr vielseitig.“

FRANKFURT/M. „In meinem Beruf ist man sowohl analytisch als auch kreativ tätig. Das Tagesgeschäft ist sehr vielseitig – und ich habe mit allen Abteilungen des Hauses zu tun.“ Christina De Nardo-Hackenberg, Direktorin für Convention Sales, ist ganz offenbar happy mit ihrem Job im Le Méridien Frankfurt. Die 28-Jährige vom Niederrhein, die in Bad Honnef Internationales Hotelmanagement...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!