Deutscher Hotelnachwuchs-Preis


VORGESTELLT …

Philipp Heinrich

Der 33-Jährige ist F&B Manager im Tagungshotel Lufthansa Seeheim und Finalist beim Deutschen Hotelnachwuchs-Preis (DHNP).

DHNP-Finalist: Philipp HeinrichDHNP-Finalist: Philipp Heinrich

Er liebt die Hotellerie. Schon als Schüler jobbte Philipp Heinrich im Grand Hyatt Berlin. Besonders spannend fand er dort den Kontakt zu Kollegen und Gästen unterschiedlichster Nationen. Nach Abi und Bundeswehr begann Heinrich im September 2007 eine Ausbildung zum Hotelfachmann im Palace Hotel in Berlin – und nicht nur sein Abschluss mit einer glatten Eins, sondern auch sein weiterer...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!