Sterne-Kategorie

Walhalla spielt eine Liga höher

Romatik-Hotel Walhalla ist jetzt ein 4-Sterne-Haus.

Sterndeuter: (von links) Hans Klute (DEHOGA), Walhalla-Geschäftsführer Andreas Bernard, Reinhold Kassing (TOL), Boris Pistorius (TOL), Tanja Bernard (Walhalla), Oliver Mix (Tourismusorganisation) und Friedhelm Lange (TOL)Sterndeuter: (von links) Hans Klute (DEHOGA), Walhalla-Geschäftsführer Andreas Bernard, Reinhold Kassing (TOL), Boris Pistorius (TOL), Tanja Bernard (Walhalla), Oliver Mix (Tourismusorganisation) und Friedhelm Lange (TOL)

OSNABRÜCK. Was haben der VfL Osnabrück und das Romantik-Hotel Walhalla gemeinsam? Beide spielen in der zweithöchsten deutschen Liga. Hintergrund: Das Walhalla wurde jetzt offiziell mit einem vierten Stern ausgezeichnet und gehört damit der zweithöchsten Hotelkategorie an.Grund genug für die Spitze des Tourismusverbandes Osnabrücker Land, kurz TOL, mit Vertretern der Stadt Osnabrück und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!