Wegen Covid-19

World's 50 Best Restaurants wird verschoben

Das Event in Antwerpen ist abgesagt. Eine Rangliste für 2020 wird es nicht geben. Im nächsten Jahr soll es weitergehen.

Bessere Zeiten: Die Präsentation der Liste World's 50 Best Restaurants 2019 in SingapurBessere Zeiten: Die Präsentation der Liste World's 50 Best Restaurants 2019 in Singapur

LONDON. Die Vorstellung der neuen Liste World's 50 Best Restaurants findet in diesem Jahr nicht statt. Die Veranstaltung wäre am 2. Juni in Antwerpen über die Bühne gegangen. 2020 wird es auch keine neue 50-Best-Rangliste geben. Die neue Liste soll jetzt 2021 in der belgischen Hafenstadt präsentiert werden.

Anstelle des globalen gastronomischen Treffens will 50 Best in diesem Krisenjahr sein Netzwerk nutzen, um Programme zu unterstützen, die Unternehmen stärken, und gleichzeitig seine Aktivitäten zur Unterstützung von Restaurants, Restaurantmitarbeitern und Köchen fortsetzen. 

"Wir stehen in dieser schweren Zeit an der Seite der Gastronomie",  sagt William Drew von World's 50 Best Restaurants. Sein Unternehmen hat eine Umfrage lanciert, in der Restaurants über ihre Situation und ihre Aktionen in der Coronakrise  berichten können.  Kontakt unter: w50best@wrbm.com red/hz


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!