Weiterbildung


Weiterbildung

Innovationsplattform für die gastliche Branche

Die Tourismus Akademie Baden-Württemberg feiert ihr 20-jähriges Bestehen. Neu auf dem Lehrplan stehen Kurse zur Digitalisierung und zu Social Media für Hotellerie und Gastronomie.

Kennen sich mit Wein aus: Die Absolventen eines Sommelier-Kurses an der Tourismus Akademie Baden-Württemberg.Kennen sich mit Wein aus: Die Absolventen eines Sommelier-Kurses an der Tourismus Akademie Baden-Württemberg.

Seit nunmehr zwei Jahrzehnten besteht die Tourismus Akademie Baden-Württemberg (TA): 1999 von den Industrie- und Handelskammern sowie der Tourismus Marketing Baden-Württemberg (TMBW) gegründet, hat sie ihren Sitz in Freudenstadt und bietet Weiterbildungen für Fach- und Führungskräfte aus Tourismus, Destinationsmanagement, Hotellerie, Gastronomie und der Reisebranche an. „Ziel war es, eine...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!