Wellness

Accorhotels testet innovatives Schlaf-Stirnband

Die Wellbeing-Technologie Dreem wird als Pilotprojekt in den beiden Hotels Pullman Paris Centre – Bercy und Pullman San Francisco Bay eingeführt.

Dreem: Sensoren messen Gehirnströme und sorgen für erholsamen SchlafDreem: Sensoren messen Gehirnströme und sorgen für erholsamen Schlaf

PARIS. Accorhotels testet in zwei Pullmann-Häusern die neue Schlaftechnologie Dreem. Das verbesserte Schlaferlebnis wird als Pilotprojekt in beiden Hotels Pullman Paris Centre – Bercy und Pullman San Francisco Bay eingeführt. Dreem ist ein Stirnband mit Sensoren, das Schlüsselinformationen wie Gehirnwellen, Herzfrequenz und Atmung erfasst und auf Basis dieser Informationen leise Geräusche...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!