Wellness

Schloss Hohenkammer setzt auf Waldbaden

Die japanische Heilmethode kommt in Deutschland an. Das Tagungshotel nördlich von München hat dazu ein spezielles Package aufgelegt.

Mit allen Sinnen spüren: Das soll positive Effekte auf die Zellen habenMit allen Sinnen spüren: Das soll positive Effekte auf die Zellen haben

HOHENKAMMER. Das Tagungszentrum Schloss Hohenkammer hat eine hierzulande noch recht neue Wellnessmethode für sich entdeckt: Das Waldbaden. Dies sei zwar ein "Baden ohne nass zu werden", so das Hotel, aber weit mehr als einfach im Wald spazieren zu gehen. Vielmehr handelt es sich dabei um eine mehr als 30 Jahre alte japanische Heiltechnik. Hohenkammer arbeitet für das Waldbaden daher mit einer...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!