Ausbildung


Wettbewerb

Selektion Deutscher Luxushotels kürt beste Azubis

Der Wettbewerb für die Nachwuchskräfte des Luxushotel-Verbunds fand dieses Jahr im Brenners Park-Hotel in Baden-Baden statt.

Die Sieger (von links). Tobias Seegers, Christine Rieke Deckena und Lioba Huss Die Sieger (von links). Tobias Seegers, Christine Rieke Deckena und Lioba Huss

BADEN-BADEN. Die besten Azubis der Selektion Deutscher Luxushotels kommen aus Schloss Fuschl, dem Mandarin Oriental in München und dem Breidenbacher Hof in Düsseldorf. Beim diesjährigen Azubi-Contest, dem Wettbewerb für Nachwuchskräfte der Selektion hat es Christine Rieke Deckena auf den ersten Platz geschafft. Sie lernt im Schloss Fuschl Resort & Spa im zweiten Lehrjahr...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!