Interview: Ariel Schiff

„Wir bereichern die Stadt nicht nur für Hotelgäste“

Die Berliner Amano Group expandiert: Allein vier neue Hotels planen die beiden Geschäftsführer Ariel Schiff und Phillip Rokeach sowie Investor Artur Süsskind in den A-Lagen der Hauptstadt.

Hat viel vor: Amano-Chef Ariel Schiff Hat viel vor: Amano-Chef Ariel Schiff

Herr Schiff, vor dem Sprung ins Hotelgeschäft waren Sie ja schon in der Immobilienbranche sehr...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!