Konzerne

Worldhotels erweitert Portfolio

Die Hotelgruppe hat ihr Angebot im Leisure-Segment in diesem Jahr um 27 Prozent ausgebaut. 30 neue Häuser sind bis September 2006 hinzu gekommen.


FRANKFURT/M. Worldhotels hat das Angebot im Leisure-Segment in diesem Jahr um 27 Prozent ausgebaut: Bis einschließlich September 2006 erweiterte die globale Hotelgruppe für unabhängige Häuser und regionale Hotelketten ihr Leisure-Portfolio um 30 neue Hotels auf insgesamt knapp 140 Häuser. Rund 400 Hotels hatten in den ersten neun Monaten die Mitgliedschaft beantragt – ein neuer Rekord....


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!