Buchungsportale


Zeèv Rosenberg

"Expedia unterstellt Hotels genehmigte Stornierungen"

Das Berliner Boutique-Hotel i31 habe mehrere Stornierungsmails erhalten, bei denen davon ausgegangen worden sei, dass es schon zugestimmt hatte.

Zeèv Rosenberg warnt Hoteliers: "Checkt gut, welche E-Mails ihr von Expedia bekommt und wehrt euch"Zeèv Rosenberg warnt Hoteliers: "Checkt gut, welche E-Mails ihr von Expedia bekommt und wehrt euch"

BERLIN. Harte Vorwürfe für das Buchungsportal Expedia: Es sei "kein Partner, sondern ein egoistischer Haufen", schreibt der Berliner Hotelier und HSMA-Vorstand Zeèv Rosenberg in seinem Blog. Denn die Plattform würde auf die Hotels, während sie in ihrer schwersten Krise sind und am Boden liegen, auch noch "drauftrampeln." Konkret kritisiert Rosenberg mehrere Mails von Expedia zu aktuellen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!