Zulieferer

Jetzt um den Gastro Vision Förderpreis bewerben

Die Messe zeichnet wieder innovative Ideen und Konzepte aus. Zulieferer können bis zum 13. September mitmachen.

Gewinner des Gastro Vision Förderpreises 2018: Freachly und Trauth FabrikateGewinner des Gastro Vision Förderpreises 2018: Freachly und Trauth Fabrikate

HAMBURG. Die Bewerbungsphase für den Gastro Vision Förderpreis geht in die letzte Runde. Bewerbungen können noch bis zum 13. September 2018 in den zwei Kategorien "Analog" und "Digital" eingereicht werden. Egal ob neues Food-Produkt, innovatives Dienstleistungs- oder Einrichtungskonzept oder außergewöhnliche App: Alle Unternehmen aus den Bereichen der Zulieferindustrie für Hotellerie,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!