Zulieferer

Karsten Jeß startet eigene Firma

KAJ Hotel Networks nennt sich das junge Unternehmen. Es richtet sich an Zulieferer und Hoteliers gleichermaßen.

Hat viel vor: Karsten JeßHat viel vor: Karsten Jeß

KLEIN MECKELSEN. Hoteliers und Gastronomen kennen ihn als Hauptgeschäftsführer des Textilverbunds Servitex und Vertriebsleiter Hospitality der Igefa Handelsgesellschaft. Jetzt ist Karsten Jeß neu am Start - mit seinem eigenen Unternehmen KAJ Hotel Networks. "Es richtet sich vor allem an Zulieferer, die ihr Produkt oder ihre Dienstleistung auf dem deutschen Hotelmarkt anbieten wollen", so Jeß,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!