Personalie

Bardia Torabi wird General Manager im Münchner Roomers

Das Hotel eröffnet zwar erst im September, der Chef steht aber jetzt schon fest. Er war zuletzt für Kempinski tätig.

Neue Aufgabe: Bardia Torabi übernimmt die Leitung des neuen Roomers Hotels in MünchenNeue Aufgabe: Bardia Torabi übernimmt die Leitung des neuen Roomers Hotels in München

MÜNCHEN. Micky Rosen und Alex Urseanu haben für ihr künftiges Roomers Hotel in München jetzt einen Direktor ernannt. Der 39-jährige Bardia Torabi hat die Leitung zum 1. März übernommen und begleitet somit das Pre-Opening sowie die Eröffnung des dritten Roomers Hotels der Gekko Group. „Bardia Torabi bringt neben seinen 21 Jahren Berufserfahrung in der internationalen Luxushotellerie auch...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!