Wettbewerb

Christian Krüger und Ludwig Heer kämpfen um Bocuse d'Or

Das europäische Finale des Bocuse d'Or geht am 7. und 8. Mai in Stockholm über die Bühne. Die Besten qualifizieren sich für das Weltfinale 2015 in Lyon.

Sie treten an: (von links) Christian Krüger (Kandidat), Ludwig Heer (Coach) und Christian Döhner (Commis)Sie treten an: (von links) Christian Krüger (Kandidat), Ludwig Heer (Coach) und Christian Döhner (Commis)

MANNHEIM. Der auf der Intergastra zum „Bocuse d‘Or Germany 2014“ gekürte Christian Krüger misst sich am 7. und 8. Mai in Stockholm beim europäischen Bocuse d'Or mit seinen europäischen Kollegen. Gecoacht wird er dort von Ludwig Heer, der die Weltmeisterschaft beim Gualtiero Marchesi Award und 2009 die Deutsche Meisterschaft der Profiköche um den Bocuse d'Or gewann. Der nach seinem...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!