Gestorben

DEHOGA-Ehrenpräsident Leo Imhoff ist tot

Der Essener Gastronom hat das deutsche Gastgewerbe über Jahrzehnte hinweg geprägt.

Prägende Persönlichkeit: Leo Imhoff Prägende Persönlichkeit: Leo Imhoff

BERLIN. Wie erst jetzt bekannt wurde, ist Leo Imhoff am vergangenen Sonntag im Alter von 91 Jahren gestorben. Der DEHOGA Bundesverband würdigt seinen Ehrenpräsidenten mit folgendem Nachruf: "Mit Leo Imhoff verliert das Gastgewerbe in Deutschland einen leidenschaftlichen Kämpfer für die Interessen der Gastronomen und Hoteliers, einen tatkräftigen und...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!