Personalie

Markus Lück wird Hoteldirektor im Seven Pines Ibiza

In dem 5-Sterne-Luxusresort übernimmt der ehemalige Kempinski-Mann den Chefsessel. Das Seven Pines Resort soll im Juni dieses Jahres an den Start gehen.

Erfahrener Hotelier: Markus LückErfahrener Hotelier: Markus Lück

DÜSSELDORF/IBIZA. Die geschäftsführenden Gesellschafter der Lindner Investment Management GmbH (LIM) Kai Richter und Jörg Lindner ernennen Markus Lück zum General Manager für das Seven Pines Resort Ibiza und setzen damit den Startschuss für die Pre-Opening-Phase des neuen Luxusresorts. Im Juni soll die 56.000 Quadratmeter große Anlage auf dem Areal des früheren Clubs Calimera Delfin...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!