Personalie

Reto Schumacher hat die Bühlerhöhe verlassen

Das Luxushotel ist seit 2010, mit kurzen Unterbrechungen, geschlossen. Schumacher, seit 2011 vor Ort, schmiedet nun neue Pläne.

Langjähriges Gesicht der Bühlerhohe: Reto Schumacher hat das Haus im Frühjahr 2016 verlassenLangjähriges Gesicht der Bühlerhohe: Reto Schumacher hat das Haus im Frühjahr 2016 verlassen

BADEN-BADEN. Reto Schumacher ist nicht mehr für das Luxushotel Bühlerhöhe tätig. Der 68-Jährige war bis Ende April dort als Leiter der Hausverwaltung tätig und lange Jahre Direktor und Geschäftsführer des Hauses gewesen. Eigentümer des Luxusdomizils ist seit 2013 eine kasachische Investorengruppe mit der Gesellschaft Bühlerhöhe Castle Invest GmbH. Schumacher betont im AHGZ-Gespräch,...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!