Personalia

Steve Hartzsch ist neuer Sommelier im Hotel Das Stue

Nach vier Jahren im Berliner Reinstoff und einem Intermezzo bei Christian Lohse im Fischers Fritz freut sich der gebürtige Zwickauer auf die neue Aufgabe.

Hat viel vor: Steve Hartzsch, der neue Sommelier im Stue Hat viel vor: Steve Hartzsch, der neue Sommelier im Stue

BERLIN. Steve Hartzsch findet Weine gut, die dem Gast etwas über die Gegend, in der sie wachsen, verraten und deren Rebsorten typisch sind für die Region, in der sie angebaut werden. Der 33-jährige Weinexperte steht seit März den Gästen im Gourmetrestaurant 5-Cinco im Hotel Stue beratend zur Seite und pflegt fortan den Weinbestand des kleinen Luxushotels. Ihn reizt nicht nur der Weinservice...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!