Nordrhein-Westfalen

Jazz-Rallye 2003 brach dieses Jahr alle Rekorde


#BL1#DÜSSELDORF (gm). Nichts von ihrer Faszination hatte auch die elfte Auflage der Jazz-Rallye verloren. An drei Tagen wurden über 9000 Stunden Jazz von 380 Künstlern an 80 Spielstätten gespielt. „Die beste, die wir je hatten“, meinte Otto Lindner jun., Vorsitzender des Veranstalters Destination Düsseldorf. Sowohl von der Zahl der Besucher als auch vom Konsum her brach die Veranstaltung...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!