Niedersachsen

Ostfriesen-Abitur stark nachgefragt


#BL1#WITTMUND. Seit 30 Jahren können Touristen in Wittmund das „Ostfriesen-Abitur“ ablegen, nachdem sie zuvor bei humorvollen Prüfungen ihr Wissen über regionaltypische Gebräuche bewiesen haben. Danach winken ein Abiturzeugnis und ein Glas in Alkohol eingelegte Rosinen, die „ostfriesische Bohnensopp“. In den drei Jahrzehnten zählte die Tourist-Information Wittmund 150.000 Absolventen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!