Mecklenburg-Vorpommern

Aus Traum wird Design

Architekt Moritz Lau-Engehausen verwirklicht in Binz seine Vorstellungen von Hotellerie

Das Cerês: <em>Hoteliers bewundern den Mut des Architekten – die Gäste sind begeistert <tbs Name="foto" Content="*sm*un*gw.6,5"/>Das Cerês: Hoteliers bewundern den Mut des Architekten – die Gäste sind begeistert

#BL1#BINZ. Vor einem Jahr öffnete am Rondell der Binzer Seebrücke das Hotel Cerês. Der Stil des Hauses ist einmalig an der Ostsee. Ausgefallene und hochwertige Materialien unterstreichen die Architektur des Hauses: schwarzer chinesischer Sandstein, schwarz-braune Hölzer, platinglänzende Metalle, handgestrichene Putzoberflächen und voluminöse Stoffe. Kritiker sind verstummt „Am Anfang...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!