Neueröffnung


Neueröffnung

Das Konzept lebt vom Design

Mag’s leger: Direktor Markus Schiller ist stolz auf die Mischung aus Alt und Neu Mag’s leger: Direktor Markus Schiller ist stolz auf die Mischung aus Alt und Neu

FLENSBURG. In der Alten Post ist kein Zimmer wie das andere. Dafür hat schon das Gebäude selbst gesorgt. Beim Umbau der alten Post aus dem Jahr 1871 zum Hotel mussten die Bauherren deswegen sich auf jedes Zimmer individuell einstellen und beispielsweise für die Gardinen jedes Fenster einzeln ausmessen. Nach dem Umbau verbindet sie nun vor allem das Design. Die dänische Designerin Helle Flou...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!