Sachsen

Drittes Ibis lädt wieder ein


#BL1#DRESDEN (ru). Seit dem 12. März hat auch das dritte Ibis Hotel auf der Prager Straße, das „Bastei“, nach der Hochwasserkatastrophe wieder geöffnet. Nachdem zunächst an den gerade erst renovierten Hotels „Königstein“ und „Lilienstein“ die Wasserschäden beseitigt wurden, nutzte die Interhotelgruppe die Gelegenheit, das „Bastei“ umfassend zu sanieren. Rund fünf Millionen...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!