Thüringen

Ein Haus mit Geschichte

Sternesegen: <em>Freude bei (von links) Hans-Jürgen Hissbach, Birgit Möller und Matthias Hertel <tbs Name="foto" Content="*sm*un*gw.6,5"/>Sternesegen: Freude bei (von links) Hans-Jürgen Hissbach, Birgit Möller und Matthias Hertel

#BL1#ELGERSBURG. In Thüringen gibt jetzt 152 Hotels mit drei Sternen. Jüngstes Mitglied im 3-Sterne-Bund ist das Hotel am Wald in Elgersburg. Ein Haus mit Geschichte und einem prominenten Eigentümer. Das 80-Betten-Hotel gehört der Partei die Linke. Das 1890 gebaute Haus verkauften die Erstbesitzer 1925 an die Rote Hilfe. Diese nutzte es als Kinder-Erholungsheim. Dafür engagierten sich viele...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!