/ Niedersachsen / Hamburg / Bremen

Eine Galaxie des guten Geschmacks

36 Michelin-Sterne leuchten aktuell über Norddeutschland / Hamburg stellt seine Gourmet-Klasse unter Beweis / Kulinarisches Schlusslicht ist und bleibt Bremen

Leuchttürme der Kochkunst:<em> (von links) Thomas Bühner („La Vie“, Osnabrück), Johannes King („Söl’ring Hof“, Rantum/Sylt), Torsten Voigt („Buddenbrooks“, Travemünde), Dirk Luther („Meierei“, Glücksburg), Wolfgang Pade („Pades Restaurant“, Verden) uLeuchttürme der Kochkunst: (von links) Thomas Bühner („La Vie“, Osnabrück), Johannes King („Söl’ring Hof“, Rantum/Sylt), Torsten Voigt („Buddenbrooks“, Travemünde), Dirk Luther („Meierei“, Glücksburg), Wolfgang Pade („Pades Restaurant“, Verden) u

#BL1#KIEL/HANNOVER. Wer wird belohnt, wer abgestraft? Mit seinem Erscheinen hat das Rätselraten abrupt ein Ende: Im aktuellen Michelin-Führer 2007 liegen Freud und Leid wieder dicht beieinander. Gut abgeschnitten hat dabei erneut der Norden. Von den insgesamt 22 neu vergebenen Sternen strahlen jetzt fünf am nördlichen Gourmethimmel. Große Freude im niedersächsischen Osnabrück, wo...


Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!