Rheinland-Pfalz

Hilton bleibt noch 20 Jahre in Mainz

Geschafft: Hiltons Deutschlandchef Harnisch (rechts) und Direktor Rössler vor dem VertragswerkGeschafft: Hiltons Deutschlandchef Harnisch (rechts) und Direktor Rössler vor dem Vertragswerk

#BL1#MAINZ. Was lange währt, wird auch in Mainz endlich gut. Mehr als einmal hatten die gut sechs Jahre währenden Verhandlungen vor dem Scheitern gestanden. Jetzt ist sich die Mainzer Aufbaugesellschaft (MAG) als Eigentümerin des Hilton Mainz mit dem Hilton-Konzern einig geworden. MAG und Hilton schlossen einen neuen Pachtvertrag mit 20 Jahren Laufzeit, der mit Abschluss der 35 Mio. Euro...


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!