Mecklenburg-Vorpommern

IHK-Rostock senkt Beiträge


#BL1#ROSTOCK. Auch das Gastgewerbe muss 2007 weniger an die Industrie- und Handelskammer Rostock entrichten: Nur noch 0,3 statt bislang 0,32 Prozent. 1998 hatte der Umlagehebesatz noch 0,8 Prozent betragen. Eine Beitragsbefreiung gilt für 12.000 Kleingewerbetreibende und Existenzgründer....


Sie können diesen Monat noch Artikel lesen.

Möchten Sie auf ahgz.de zukünftig alle Inhalte unbegrenzt nutzen?Jetzt informieren!Nicht jetzt

Sie sind bereits Abonnent?Hinterlegen Sie hier Ihre Auftragsnummer!